+385 52 500 401 - 08:00 - 22:00

3 wunderschöne Naturattraktionen der Insel Krk

Haben Sie schon von der kroatischen Insel Krk und ihrer wunderschönen Natur gehört? Es ist die Heimat einiger der erstaunlichsten und schönsten Gegenden der Welt. Dies könnte der Ort sein, an dem Sie Ihren nächsten Urlaub verbringen, oder auch nur eine regelmäßige Pause von Ihrem täglichen Leben, und wenn Sie sich entscheiden, es zu besuchen, hier ist die Liste der Orte, die Sie besuchen sollten:

1. Heilschlamm (Soline)

Die Soline-Bucht ist nicht nur ein weiterer Strand in einer Reihe von Stränden, an denen Besucher gerne schwimmen, sie ist etwas Besonderes, weil sich in der Nähe der flache Strand Meline befindet, an dem sich die Menschen mit einer dicken Schicht schwarzen Schlamms einschmieren. Du fragst dich warum? Der schwarze Schlamm von Melina hat den Ruf, heilsam zu sein, danach ist die Haut nicht nur schöner, sondern hilft auch bei einigen Krankheiten wie Gicht oder Arthritis.

2. Traubeneiche in Čavlena

Wenn Sie in die Bucht von Čavlena gehen, werden Sie feststellen, dass hier riesige Eichen dominieren. Und wenn Sie etwas über die Bucht klettern, haben Sie die Möglichkeit, die größte und älteste Eiche der Insel zu sehen. Das Alter der Eiche wird auf 400 Jahre geschätzt, der Stammumfang beträgt 5,4 Meter und der Kronendurchmesser etwa dreißig Meter!

3. Mrgari auf Lipica

In der Tradition von Krk hat sich die alte Bautechnik des Trockenmauerwerks erhalten bei der die Steine ohne Bindemittel aufgestapelt werden. Mrgari sind mehrräumige Schafställe aus Trockensteinmauerwerk, deren Grundriss einer Blume ähnelt und die Schafe verschiedener Besitzer beherbergen. Sie sind in Baška, Jurandvor und Batomalje zu sehen.