+385 52 500 401 - 08:00 - 22:00

Berühmte Strände auf der Insel Hvar, die Sie unbedingt besuchen müssen!

Hvar ist eine der schönsten Inseln in ganz Kroatien, wenn nicht sogar in Europa. Auf der Ostseite dieser wunderschönen Insel gibt es viele einsame Strände, weshalb man sich einen Besuch der Insel nicht entgehen lassen sollte. Deshalb haben wir eine Liste der 3 schönsten Strände der ganzen Insel erstellt.

1. Malo Zaraće Strand

Malo Zaraće ist der kleinste Strand auf Hvar und gleichzeitig einer der abgelegensten Strände der ganzen Insel. Es ist ein Kiesstrand mit kristallklarem Meer, was ihn zu einem idealen Ort zum Schwimmen oder Sonnenbaden macht. Der Strand ist auch für seine atemberaubende Aussicht bekannt – er bietet Ihnen einen fantastischen Blick auf die Stadt und die Insel Pašman.

Was können Sie von Malo Zaraće erwarten?

– Eine entspannende Flucht aus dem hektischen Stadtleben

– Malerische Umgebung mit vielen Bäumen, wo Sie im Schatten schlafen oder lesen können

– Schöne Aussicht auf die Stadt, die Bucht von Sveta Nedelja und die Insel Pašman

2. Pokonji Dol Strand

Die Bucht Mlina im Südwesten der Insel Hvar ist für ihre wunderschönen Strände bekannt. Der interessanteste Strand ist Pokonji Dol. Der Name bedeutet „unterirdischer See“, weil er von steilen Klippen umgeben ist.

Der Strand hat eine Kieseloberfläche und kristallklares Meerwasser, das bei Ebbe bis zu einem Meter hoch ist. Auf diesem Teil der Insel gibt es kein Hotel oder Restaurant, sondern nur Privathäuser, sodass Sie hier währen Ihres Aufenthalts in Kroatien Ruhe, aber auch Privatsphäre finden.

3. Dubovica Strand

Der Strand Dubovica ist einer der beliebtesten Strände auf der Insel Hvar. Der Sandstrand ist breit und sauber, mit vielen Bäumen, die Schatten spenden. Es gibt viele Hotels und Restaurants in der Nähe des Strandes von Dubovica, sodass Sie leicht etwas essen oder trinken können, währen Sie einen Tag am Strand genießen. Auch hier ist es einfach, einen Parkplatz zu finden, der jedoch möglicherweise kostenpflichtig ist, wenn keine freien Parkplätze vorhanden sind.

Es gibt felsige Bereiche rund um den Strand von Dubovica sowie Rasenflächen, auf denen Sie sitzen und sich entspannen können, wenn Sie keinen Sand auf Ihrer Kleidung oder Ihren Füßen haben möchten. Zu bestimmten Jahreszeiten, wenn nicht viel Wind vom Festland aufs offene Meer weht, können an diesem Strand ziemlich viele Leute sein, aber dennoch ist dies einer der seltenen Orte, an denen sich alle einig sind, ohne zu streiten darüber, wer zuerst kommt und die beste Position einnimmt!